Mitglieder-Login

Ziegelindustrie in Wiesloch

 

Feld- und Grubenbahnen

Feld- und Grubenbahnen sind schmalspurige Industriebahnen. Auf einem einfachen Gleiskörper können Güter und Rohstoffe relativ leicht verschoben werden. Teilweise sogar per Hand, ohne den Einsatz von Lokomotiven. In Deutschalnd haben sich zwei Spurweiten durchgesetzt. Die 500 Millimeterspur (überwiegend im Bergbau anzutreffen) und die 600 Millimeterspur. Feldbahnen waren bis in die Fünfziger Jahre in fast allen Industriezweigen und auf Baustellen anzutreffen. Mit dem zügigen Straßenausbau, vor allem in der Nachkriegszeit, haben Lastkraftwagen die Aufgaben der Feldbahnen übernommen. Heute finden wir diese Transportbahnen nur noch in der Torfgewinnung sowie im Berg- und Tunnelbau. Hier übernehmen sie auch heute noch Aufgaben, wo gummibereifte Fahrzeuge an ihre Grenzen stoßen.

Im Feldbahn- und Industriemuseum zeigen wir Ihnen wie Feld- und Grubenbahnen in der heimischen Ziegelindustrie und im Wieslocher Bergbau zum Einsatz kamen.


Warning: array_multisort(): Argument #1 is expected to be an array or a sort flag in /kunden/519970_69231/webseiten/feldbahn/cms/front_content.php(931) : eval()'d code on line 964